Maschinelle Übersetzung: online per Tool oder bei einer Agentur buchen?

Beitrag teilen:

Maschinelle-Uebersetzung-Probleme-Online-Uebersetzungstools-Humanuebersetzer-Professionelle-Uebersetzer-Machine-Human-Translation-ACT-Translations

Maschinelle Übersetzungen mit Online-Tools werden immer beliebter. Zu Recht: Dank künstlicher Intelligenz und Deep Learning sind die Zeiten vorbei, in denen aus „Football Fans“ „Fußball-Ventilatoren“ wurden. Heutzutage kann jeder per Knopfdruck in verschiedene Sprachen übersetzen.

Doch wann stößt die maschinelle Übersetzung online an seine Grenzen? Lassen sich Machine Translation und menschliche Fähigkeiten vorteilhaft kombinieren? Und wann macht es Sinn, auf eine professionelle Sprachagentur zurückzugreifen, anstatt ein kostenloses Online-Tool zu verwenden?

In diesem Artikel erfahren Sie, welcher Übersetzungsprozess genau zu Ihren Bedürfnissen passt.

Was ist Machine Translation?

DeepL, Google Translate oder Bing Microsoft Translator: In den letzten Jahren ist die Zahl und Qualität der Online-Übersetzungstools stetig gestiegen. Doch wie funktionieren diese eigentlich?

Maschinelle Übersetzungssysteme übersetzen einen Text automatisch von der Ausgangssprache in die Zielsprache, ohne dass dafür menschliches Zutun nötig ist. Seit 2014/2015 wird hierfür künstliche Intelligenz verwendet, mit deren Hilfe die neuronalen Netze des Gehirns imitiert werden. Die Maschine wird laufend mit großen Datenmengen aus bereits übersetzten Texten trainiert und entwickelt sich so ständig weiter.

Vorteile: der allseits verfügbare Sprachkünstler

In unserer schnelllebigen Zeit bieten Machine Translations einige Vorteile gegenüber Humanübersetzungen. Maschinen sind von Natur aus ständig verfügbar und können somit rund um die Uhr schnelle Übersetzungsergebnisse leisten. Einmal in das Tool kopiert, geschieht die Übersetzung per Knopfdruck. Hierbei spielt es keine Rolle, ob ein 200-Wort-Blogpost oder die 30-seitige Bedienungsanleitung übersetzt werden muss. (wobei letztere aufgrund des Zeichenlimits im Online-Tools meist in kleinere Texthäppchen aufgebrochen werden muss).
Viele Online-Übersetzungstools sind in ihrer Basisversion kostenlos und schonen den Geldbeutel. Maschinenübersetzungen sind daher insbesondere bei knappen Deadlines, großen Textmengen und kleinem Budget vorteilhaft.

Doch die rein maschinelle Übersetzung in Online-Tools birgt einige Nachteile, die nicht außer Acht gelassen werden sollten.

Nachteile: Probleme der reinen maschinellen Übersetzung

Ein Online-Übersetzungstool ist eine Maschine, die den Kontext des Textes nicht kennt und so nicht an Ihre Bedürfnisse anpassen kann. Sie liefert Übersetzungen, die in der internen Kommunikation oder für Produktinformationen durchaus anwendbar sind. Sobald es sich jedoch um Marketingtexte handelt oder um juristische Schriften, Verträge und Texte, bei denen es um Leben und Tod geht wie bei medizinischen Beipackzetteln, sollten reine Online-Übersetzungen mit Vorsicht genossen werden.

Bedeutungsnuancen, Wortspiele oder Doppeldeutigkeiten lassen maschinelle Übersetzungssysteme oftmals an ihre Grenzen stoßen. Zwar arbeiten die Programme heutzutage meist grammatikalisch fehlerfrei, dennoch kann es passieren, dass die maschinelle Übersetzung den Sinn des Textes verändert, den Inhalt falsch interpretiert oder Wörter verkehrt übersetzt oder ganz auslässt. Solche „Missgeschicke“ fallen nur menschlichen Lektoren auf, die beide Sprachen fließend beherrschen und die Texte somit gründlich miteinander vergleichen können.

Professioneller Content, der für ein externes Publikum bestimmt ist, sollte daher nach Möglichkeit immer von einem professionellen Post-Editor überprüft und abgesegnet werden. Denn wenn Sie mit der Übersetzung ungewollt eine fehlerhafte oder falsche Botschaft aussenden, kann dies für Ihr Unternehmen negative Konsequenzen haben.

Sprachagentur als Partner: Machine Translation mit menschlichem Touch

Wussten Sie, dass Sie bei Sprachdienstleistern auch Maschinenübersetzungen buchen können? Warum, fragen Sie sich? Ganz einfach: Mit automatischen Übersetzungen können Übersetzungsprojekte günstiger angeboten werden, ohne dass die Qualität leidet. Denn die verwendeten maschinellen Übersetzungssysteme von Agenturen sind leistungsstärker als die vorhandenen Online-Tools.

Die Programme sind lernfähig und können mit relevanter Terminologie und Informationen zu Ihrem Unternehmen angereichert werden. Insbesondere bei wiederkehrenden Projekten entstehen so maschinell geschriebene Texte, die individuell zu Ihrem Unternehmen passen.

Doch auch hier sollte jede Sprachagentur Wert auf die menschliche Verifizierung der Texte legen, um Sprachnuancen abzugleichen, den Kontext zu überprüfen und eventuelle kulturelle Unterschiede in der Zielsprache anzupassen. So kann zudem ein natürlicher Lesefluss garantiert werden, der bei maschinellen Übersetzungen oftmals leidet.

Bei ACT werden maschinenübersetzte Texte daher im Post-Editing-Verfahren von Sprachexpert:innen überprüft, für Ihr Zielpublikum angepasst und gegebenenfalls korrigiert. Die Kolleg:innen werden speziell für diese Arbeitsmethode geschult.

Durch die eingesparte Zeit erhalten Sie das Beste aus zwei Welten: günstigere und qualitativ hochwertige Übersetzungen, denen Ihre Kund:innen vertrauen.

Fazit: Welche Übersetzungsmethode ist die Richtige für Sie?

Sie benötigen eine professionelle Übersetzung, sind sich jedoch unsicher, ob Sie dafür maschinelle Übersetzungen online anfertigen oder einen Sprachdienstleister beauftragen sollen? Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, aber dennoch nicht auf qualitative Inhalte verzichten möchten, dann ist eine Machine Translation samt Post-Editing beim Sprachdienstleister eine gute Alternative.

Das Team von ACT Translations hilft Ihnen gerne dabei, die beste Übersetzungsmethode für Ihr Projekt zu finden. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine unverbindliche Beratung.

Ähnliche Beiträge

Untertitel übersetzen | Untertitelung Übersetzung- | Voice-Over Übersetzung | Audio Transkiption | Qualität Untertitel | Videos übersetzen | Translate video | Subtitle translation | Quality subtitle | Dubbing translation | ACT

Von der Königin, die im Kohlkopf saß

Untertitel zu übersetzen hilft Ihnen Barrierefreiheit zu schaffen, international und auf Social Media mehr Reichweite zu erhalten und Ihr SEO-Ranking zu optimieren. Mehr erfahren.

Dürfen wir Sie
persönlich beraten?

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie kompetent und lösungsorientiert. Mit modernster Technologie und Sprachgefühl
sorgen wir für fachspezifische und punktgenaue Übersetzungen.
Absolute Termintreue und eine unkomplizierte Umsetzung Ihrer
Projekte gehören ebenso zu unserem Qualitätsanspruch. Unser Übersetzungsservice kann eben einfach mehr.

Hallo, mein Name ist Kirti Sawhney-Kersten.
Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?

Kirti Sawhney-Kersten, Key Account Manager